Sascha Schäfer

Sascha fährt seit 2013 Rennboot. Für seine zweite Saison in der Formel ADAC kam er zum MYC Preußen und fuhr im clubeigenen Boot des Preußen RacingTeam Berlin direkt zur Meisterschaft.

Als Titelverteidiger bestritt er auch 2015 sehr erfolgreich die Formel ADAC im Preußen-Boot, um noch weitere Rennerfahrung zu sammeln und sich perspektivisch für einen späteren Aufstieg in eine höhere Rennklasse (ADAC Masters) vorzubereiten.

Nach der Saison 2015 gab er das Boot des Preußen RacingTeams zwar an den Club zurück, bleibt dem Club aber als Rennfahrer erhalten.


Sascha nach dem Sieg der Formel ADAC 2014 in Düren

Nach einen Jahr Pause vom Motorsport startet Sascha 2017 mit einem eigenen Boot für das Preußen RacingTeam in der ADAC Masters.

Mehr zu Sascha hier auf seiner eigenen Homepage.